Herzlich willkommen

beim Fanfarenzug Gottmadingen 1968 e.V.

Schön, dass Ihr da seid.

Seit bald 55 Jahren

Eine Handvoll Männer um Siegfried Herberger haben am 01.September 1968 den Fanfarenzug Gottmadingen ins Leben gerufen. Die Gründungsversammlung fand im damaligen Gasthaus Sternen („Unterer Sternen“) in Gottmadingen statt. Märsche wurden einstudiert und bereits einen Monat nach der Gründungsversammlung am  Sonntag, 10.November 1968 stellte sich dieser noch sehr junge Verein erstmals der Öffentlichkeit vor. Zusammen mit dem Patenverein, dem Spielmanns- und Fanfarenzug Bürgerwehr Singen-Süd unter der Leitung von Hans Kaiser, gaben die beiden Züge an der Hebelschule ein Platzkonzert. Mit der anschließenden Übergabe der Patenschaftsurkunde war nun der Grundstein für unseren Fanfarenzug gelegt.

In der Ersten Ordentlichen Hauptversammlung im März 1969 wurde Friedbert Jäger als 1. Vorstand und Rolf Wernet als Stabführer (Dirigent, musikalischer Leiter) gewählt.  Im selben Jahr erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister wodurch wir den Zusatz “e.V.” an unseren Namen anhängen durften.  Im selben Jahr wurden wir auch Mitglied im Landesverband der Spielmanns- und Fanfarenzüge in Baden-Württemberg 1957 e.V.

“Ich begrüße alle Freunde, Gönner und Mitglieder auf unserer Webseite. Unter ‘Der Verein’ findet Ihr noch weitere zahlreiche Infos. Viel Spaß beim stöbern.”
Timo Thiel, 1. Vorstand.

Unsere Vorstandschaft

SEI DABEI!

Bei uns kann man jederzeit einsteigen! Du kannst Dir aussuchen, welches Instrument Du spielen möchtest (Fanfare, Marschtrommel, Landsknechttrommel). Wir bilden Dich selbst aus! Und das Beste: eine Mitgliedschaft bei uns ist nicht mit hohen Kosten verbunden, da wir die Instrumente und Uniformen gratis zur Verfügung stellen!

Wir proben jeden Mittwoch um 19.30 Uhr im Jägerstüble der Fahrkantine in Gottmadingen.

Melde Dich einfach unverbindlich bei uns – wir freuen uns!

Fragen zum Verein? Mitgliedschaft? Termine?

Auftrittsanfrage? Sonstiges?

SCHREIBT UNS EINFACH